WIR PRODUZIEREN ARZNEIMITTEL
FÜR DIE OPHTHALMOLOGIE.

 

Wir produzieren Arzneimittel für die Ophthalmologie

Ophthalmologie

INDIVIDUELLE HERSTELLUNG VON STERILEN AUGENMEDIKAMENTEN.

Mit langjähriger Erfahrung und einem professionellen Team stellen wir in unseren Reinräumen Arzneimittel zur Anwendung im und am Auge her.

Unser Fokus liegt dabei auf der aseptischen Herstellung von Augenspritzen, Augentropfen und speziellen Rezepturen für operativ tätige Augenärzte.

Aktuell stehen über 40 verschiedene Rezepturen im Leistungsangebot.

 

Augenspritzen

Jede Spritze ist Gleich? Egal von Welcher Apotheke?
sicher nicht. Hier ist Der Unterschied.

Das hier gezeigte Foto zeigt nicht die von der Rats-Apotheke hergestellten Spritzen.

Unsere Spritzen machen den Unterschied!

  • Die Haltbarkeit der Spritzen beträgt bei einer Lagerung zwischen 2 und 8 Grad 14 Tage
  • Der Spritzenkörper ist für das jeweilige Medikament mit einem farblichen Ring versehen, um einer Verwechslungsgefahr vorzubeugen
  • Die Belieferung erfolgt in speziellen, validierten Kühltransportsystemen, die eine Kühlung für 20 Stunden sicherstellen
  • Die Spritze ist doppelt steril verpackt: Eine innere und äußere Sterilverpackung ermöglichen dem „sterilen Zureicher“ im OP eine hygienerichtlinienkonforme Entnahme
Name Adresse Telefon Startdatum Startzeit Enddatum Endzeit
Center Apotheke Offenbacher Straße 9, 63128 Dietzenbach 06074/914280 13.12.2023 08:30 14.12.2023 08:30
Rathaus Apotheke Schubertstr. 5, 63179 Obertshausen 06104/73536 13.12.2023 08:30 14.12.2023 08:30
easyApotheke Hainburg Grünebaum Apotheken OHG Fasaneriearkaden 9, 63512 Hainburg +49 6182 820610 13.12.2023 08:30 14.12.2023 08:30
Apotheke im SCHAAZ Taunusstraße 3, 64850 Schaafheim 06073/74830 13.12.2023 08:30 14.12.2023 08:30
Apotheke Adresse Öffnungszeiten
Rats-Apotheke Am Rathausplatz 1, 63110 Rodgau Mo.-Fr. 08:00-19:00 Uhr, Sa. 08:00-13:00 Uhr

Services

Unser Leistungsspektrum in der Ophthalmologie.
Auf einen Blick.

Augenspritzen Originale wie z. B.

  • Eylea®/ Eylea Fertigspritze®
  • Lucentis®
  • Ozurdex®
  • Iluvien®
  • Jetrea®
  • Beovu®

Augenspritzen ausgeeinzelt

  • Ranibizumab
  • Aflibercept
  • Bevacizumab

Spezialrezepturen, wie z. B.

  • Triamcinolon
  • Mitomycin
  • Cefuroxim
  • Individualrezepturen nach Praxiswunsch

Sprechstundenbedarf

  • Hilfsmittel und Verbandsstoffe
  • Abrechnung über Rezept

Praxisbedarf

  • Lieferung von Verbrauchsmaterialien (z. B. Einmalhandschuhe)
  • Abrechnung über Sammelrechnung

Zentrales Abrechnungswesen

  • Selektivverträge des BDOC/IVOM/EBM
  • Kassen/Arztpraxen/Privatpatienten
  • Genossenschaften/Gemeinschaften

Dienstleistung EDV-Partner

  • Software-Tool zum Bestell- und Planungswesen der Praxis
  • Online-Bestellungen von Medikamenten und Hilfsmitteln

Bestellungen.

Augenspritzen können per Fax, E-Mail oder über unser IVOM-Portal bestellt werden.

+49 5571 91940-29

b3lineicon|b3icon-envelope||Envelope

Ihre Ansprechpartner:innen auf einen Blick.

Abteilungsleiterin Vertrieb/Buchhaltung

Monika Rudeck

Sprechstundenbedarf

Monika Paul

Herstellung/Spezialrezeptur

Elia Farah und Tammam Fallouh (Apotheker)

Arzneimittelinformationen

Calvin Toukam (Apotheker)

Vertrieb/Versand

Vera Otte

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner